Sierra Leone | soziale lage

Soziale Lage

Bildungswesen

Eine Sekundärschulklasse in Pendembu, Kailahun Distrikt

In Sierra Leone gilt auf Grundlage der Verfassung und des Bildungsgesetzes eine neunjährige Schulpflicht. Allerdings macht ein Mangel an Schulen und Lehrern die Einhaltung der Schulpflicht nicht möglich. [29] Die Alphabetisierungsrate betrug 2015 48,1 % der erwachsenen Bevölkerung (Frauen: 37,7 %, Männer: 58,7 %). [30]

Während des Bürgerkriegs in Sierra Leone wurden über 1270 Schulen zerstört und 2001 besuchten nur rund ein Drittel der Schulpflichtigen die Schule. [31] Zwischen 2001 und 2005 hat der Wiederaufbau vieler Schulen seit dem Ende des Krieges zu einer Verdopplung der Grundschüler geführt. [32]

Das sierra-leonische Schulsystem orientiert sich an dem Großbritanniens. Im Idealfall besuchen die Schüler für sechs Jahre die Primary School ( Grundschule), dann für drei Jahre die Junior Secondary School ( Sekundarstufe I), anschließend für ebenfalls drei Jahre die Senior Secondary School ( Sekundarstufe II) und abschließend vier Jahre lang die Tertiary Education ( Tertiäre Stufe) oder eine Universität. [33]

Struktur des Bildungswesens in Sierra Leone

Im Land befinden sich drei Universitäten. Das Fourah Bay College wurde im Jahre 1827 gegründet und ist die älteste Universität in Westafrika, [34] die Universität von Makeni wurde ursprünglich im September 2005 als The Fatima Institut gegründet, und die Njala Universität in Bo wurde im Jahr 1910 als landwirtschaftliche Versuchsstation gegründet und 2005 zu einer Universität umstrukturiert. [35] Heute gibt es in den größeren Städten weiterführende Colleges und technische Institute, die jedoch keinen international anerkannten Hochschulabschluss anbieten können. Dies ist den Universitäten von Sierra Leone vorbehalten. [36]

Gesundheitswesen

Krankenwagen

Das staatliche Gesundheitswesen in Sierra Leone ist unzureichend ausgebaut und entspricht in keinen Bereichen internationalen Anforderungen an Ausstattung und Hygiene.

Die Kindersterblichkeit ist im weltweiten Vergleich extrem hoch. 2013 starben 92 von 1000 Kindern bei der Geburt, 156 erlebten das fünfte Lebensjahr nicht. [37]

2010 kamen auf 1000 Einwohner 0,002 Ärzte. Pro 10.000 Einwohner gab es nur vier Krankenhausbetten. [38] Die Lebenserwartung liegt bei 51,3 Jahren (2012) [39] und ist damit deutlich geringer als die der Nachbarländer Guinea (56 Jahre) und Liberia (60 Jahre). Die Säuglingssterblichkeit betrug 2014 37,29 pro 1000 Geburten, die Müttersterblichkeit lag 2010 bei 890 pro 100.000 Geburten. [40] Nur 43 Prozent der Geburten können medizinisch betreut werden (Stand 2008). [17] Die Rate der HIV-positiven Erwachsenen wird mit etwa 1,5 Prozent (Stand 2012) angegeben. [40] (siehe auch: HIV/AIDS in Afrika)

Die Wasserversorgung stellt in Sierra Leone ein großes Problem dar. Laut einer Umfrage von 2006 hatten 84 Prozent der Stadtbevölkerung, allerdings nur 32 Prozent der Gesamtbevölkerung Zugang zu einer verbesserten Wasserquelle. [41] Die Wasserversorgung in ländlichen Gebieten ist fast nur durch Brunnen möglich. 50 Prozent der Landbevölkerung lebt von Oberflächenwasser. Nur 20 Prozent der städtischen und 1 Prozent der ländlichen Bevölkerung haben Wasserrohre in ihrem Haus.

Seit Anfang 2014 breitete sich in Sierra Leone, Liberia und Guinea das häufig tödlich endende Ebolavirus aus. Es handelt sich um die größte Ebolafieber-Epidemie seit Entdeckung des Virus im Jahr 1976. Am 7. November 2015 wurde das Land von der Welt-Gesundheitsorganisation WHO Ebola-frei erklärt, nachdem es 42 Tage lang keine Neuansteckungen gab. Bis dahin starben 3589 Menschen. [42]


In anderen Sprachen
Afrikaans: Sierra Leone
Alemannisch: Sierra Leone
አማርኛ: ሴየራ ሌዎን
aragonés: Sierra Leone
العربية: سيراليون
asturianu: Sierra Lleona
azərbaycanca: Syerra-Leone
تۆرکجه: سیرالئون
башҡортса: Сьерра-Леоне
žemaitėška: Siera Leuonė
Bikol Central: Sierra Leona
беларуская: Сьера-Леонэ
беларуская (тарашкевіца)‎: Сьера-Леонэ
български: Сиера Леоне
भोजपुरी: सिएरा लियोन
Bahasa Banjar: Sierra Leone
bamanankan: Sera Leon
বিষ্ণুপ্রিয়া মণিপুরী: সিয়েরা লিওন
brezhoneg: Sierra Leone
bosanski: Sijera Leone
català: Sierra Leone
Chavacano de Zamboanga: Sierra Leona
Mìng-dĕ̤ng-ngṳ̄: Sierra Leone
нохчийн: Сьерра-Леоне
Cebuano: Sierra Leone
کوردی: سیەرالیۆن
qırımtatarca: Syerra Leone
čeština: Sierra Leone
Cymraeg: Sierra Leone
Zazaki: Sierra Leone
dolnoserbski: Sierra Leone
ދިވެހިބަސް: ސެރެލިއޯން
eʋegbe: Sira Liɔ̃
Ελληνικά: Σιέρα Λεόνε
English: Sierra Leone
Esperanto: Siera-Leono
español: Sierra Leona
euskara: Sierra Leona
estremeñu: Sierra Leona
فارسی: سیرالئون
Fulfulde: Sarliyon
føroyskt: Sierra Leona
français: Sierra Leone
arpetan: Siérra Leone
Nordfriisk: Sierra Leone
Gaeilge: Siarra Leon
Gagauz: Syerra Leone
Gàidhlig: Siarra Leòmhann
galego: Serra Leoa
客家語/Hak-kâ-ngî: Sierra Leone
Fiji Hindi: Sierra Leone
hrvatski: Sijera Leone
hornjoserbsce: Sierra Leone
Kreyòl ayisyen: Syera Leòn
magyar: Sierra Leone
Հայերեն: Սիերա Լեոնե
Bahasa Indonesia: Sierra Leone
Interlingue: Sierra Leone
Ilokano: Sierra Leone
íslenska: Síerra Leóne
italiano: Sierra Leone
Patois: Siera Lyuon
la .lojban.: sieras. leon
Basa Jawa: Siérra Léoné
ქართული: სიერა-ლეონე
Qaraqalpaqsha: Serra-Leone
Taqbaylit: Sierra Leone
Gĩkũyũ: Sierra Leone
қазақша: Сиерра-Леоне
한국어: 시에라리온
Kurdî: Sierra Leone
kernowek: Sierra Leon
Кыргызча: Сьерра-Леоне
Ladino: Sierra Leona
Lëtzebuergesch: Sierra Leone
Luganda: Sierra Leone
Limburgs: Sierra Leone
Ligure: Særa Lion
lumbaart: Sierra Leone
lingála: Sierra Leone
لۊری شومالی: سیرالئون
lietuvių: Siera Leonė
latviešu: Sjerraleone
Malagasy: Sierra Leone
македонски: Сиера Леоне
മലയാളം: സീറാ ലിയോൺ
кырык мары: Сьерра-Леоне
Bahasa Melayu: Sierra Leone
مازِرونی: سیرالئون
Nāhuatl: Sierra Leona
Plattdüütsch: Sierra Leone
Nedersaksies: Sierra Leone
नेपाली: सिएरा लिओन
नेपाल भाषा: सिएरा लियोन
Nederlands: Sierra Leone
norsk nynorsk: Sierra Leone
Novial: Siera Leone
Sesotho sa Leboa: Sierra Leone
occitan: Sierra Leone
Livvinkarjala: Sierra Leone
Oromoo: Seraa Liyoon
ਪੰਜਾਬੀ: ਸਿਏਰਾ ਲਿਓਨ
Kapampangan: Sierra Leone
Papiamentu: Serra Leoa
polski: Sierra Leone
Piemontèis: Sierra Leone
پنجابی: سیرالیون
português: Serra Leoa
Runa Simi: Liyun Urqu
română: Sierra Leone
русский: Сьерра-Леоне
Kinyarwanda: Siyera Lewone
संस्कृतम्: सियारा-लियोन
саха тыла: Сьерра Леоне
sicilianu: Serra Liuni
davvisámegiella: Sierra Leone
Sängö: Sierä-Leône
srpskohrvatski / српскохрватски: Sijera Leone
Simple English: Sierra Leone
slovenčina: Sierra Leone
slovenščina: Sierra Leone
chiShona: Sierra Leone
Soomaaliga: Sierra Leone
српски / srpski: Сијера Леоне
Sesotho: Sierra Leone
Seeltersk: Sierra Leone
Basa Sunda: Sierra Leone
svenska: Sierra Leone
Kiswahili: Sierra Leone
ślůnski: Sierra Leone
Türkmençe: Sýerra-Leone
Tagalog: Sierra Leone
Tok Pisin: Sierra Leone
Türkçe: Sierra Leone
Xitsonga: Siyera Liyona
татарча/tatarça: Сьерра-Леоне
ئۇيغۇرچە / Uyghurche: سيېررا لېئونې
українська: Сьєрра-Леоне
oʻzbekcha/ўзбекча: Syerra-Leone
vèneto: Siera Leon
vepsän kel’: Sjerra Leone
Tiếng Việt: Sierra Leone
Volapük: Sieraleonän
Winaray: Sierra Leone
吴语: 塞拉利昂
მარგალური: სიერა-ლეონე
ייִדיש: סיערע לעאנע
Zeêuws: Sierra Leone
中文: 塞拉利昂
文言: 塞拉利昂
Bân-lâm-gú: Sierra Leone
粵語: 塞拉利昂
isiZulu: ISiera Liyoni