Mittleres Reich

Das Alte Ägypten
Totenmaske des Tutanchamun
Zeitleiste
Vorgeschichte:vor 4000 v. Chr.
Prädynastische Zeit:ca. 4000–3032 v. Chr.
0. Dynastie
Frühdynastische Zeit:ca. 3032–2707 v. Chr.
1. bis 2. Dynastie
Altes Reich:ca. 2707–2216 v. Chr.
3. bis 6. Dynastie
Erste Zwischenzeit:ca. 2216–2137 v. Chr.
7. bis 11. Dynastie
Mittleres Reich:ca. 2137–1781 v. Chr.
11. bis 12. Dynastie
Zweite Zwischenzeit:ca. 1648–1550 v. Chr.
13. bis 17. Dynastie
Neues Reich:ca. 1550–1070 v. Chr.
18. bis 20. Dynastie
Dritte Zwischenzeit:ca. 1070–664 v. Chr.
21. bis 25. Dynastie
Spätzeit:ca. 664–332 v. Chr.
26. bis 31. Dynastie
Griechisch-römische Zeit:332 v. Chr. bis 395 n. Chr.
Daten nach Stan Hendrickx und Jürgen von Beckerath
Zusammenfassung
Geschichte des Alten Ägypten
Weiterführendes
Portal Ägyptologie
Die territorialen Verhältnisse um das Jahr 2000 v. Chr. im Vorderen Orient.

Als Mittleres Reich wird der von etwa 2137 bis 1781 v. Chr.[1] bestehende Staat im alten Ägypten bezeichnet.

In anderen Sprachen
български: Средно царство
Bahasa Indonesia: Kerajaan Pertengahan Mesir
íslenska: Miðríkið
português: Império Médio
srpskohrvatski / српскохрватски: Srednje kraljevstvo
Simple English: Middle Kingdom of Egypt
slovenčina: Stredná ríša
српски / srpski: Средње краљевство
Türkçe: Orta Krallık