Lichtstärke (Photometrie)

Physikalische Größe
NameLichtstärke
Formelzeichen
Größen- und
Einheitensystem
EinheitDimension
SICandela (cd)J

Die Lichtstärke (englisch: luminous intensity, Formelzeichen Iv) gibt den auf den Raumwinkel bezogenen Lichtstrom an. Sie ist eine Basisgröße im SI-Einheitensystem. Ihre SI-Einheit ist die Candela (cd).

Der Index v (für visuell) kennzeichnet die Lichtstärke als photometrische Größe, die über den radiometrischen Aspekt hinaus den physiologischen Einfluss der Hellempfindlichkeitskurve einbezieht.

Die Definition der Lichtstärke mit Bezug auf den Raumwinkel setzt ein Lichtbündel voraus, das bezüglich eines Punkts divergiert oder konvergiert. Die korrespondierende Größe mit Bezug auf eine beschienene bzw. durchströmte Fläche ist die Beleuchtungsstärke oder Lichtstromdichte.

In anderen Sprachen
Boarisch: Liachtstärkn
беларуская (тарашкевіца)‎: Сіла сьвятла
čeština: Svítivost
dansk: Lysstyrke
Ελληνικά: Φωτεινή ένταση
Esperanto: Lumintenso
فارسی: شدت نور
suomi: Valovoima
հայերեն: Լույսի ուժ
Bahasa Indonesia: Intensitas cahaya
日本語: 光度 (光学)
қазақша: Жарық күші
한국어: 광도
lietuvių: Šviesos stipris
македонски: Светлосна јачина
Bahasa Melayu: Keamatan berluminositi
Plattdüütsch: Lichtstärk (Fotometrie)
norsk nynorsk: Lysstyrke
norsk: Lysstyrke
русский: Сила света
русиньскый: Світивость
slovenščina: Svetilnost
svenska: Ljusstyrka
Türkçe: Işık şiddeti
українська: Сила світла
吴语: 发光强度
中文: 发光强度