Laterna magica

Laterna magica

Die Laterna magica (lateinisch für „Zauberlaterne“), auch Skioptikon genannt, ist ein Projektionsgerät, das vom 17. bis ins 20. Jahrhundert hinein in ganz Europa verbreitet war und im 19. Jahrhundert zum Massenmedium avancierte. Sie stellte die technisch-apparative Zusammenfassung bekannter optischer Effekte in einem einzigen Instrument dar. Die verschiedenen Formen der Bildprojektion der Laterna magica werden unter dem Begriff der Projektionskunst zusammengefasst.

In anderen Sprachen
čeština: Laterna magica
English: Magic lantern
Esperanto: Magia lanterno
suomi: Taikalyhty
français: Lanterne magique
עברית: פנס קסם
Bahasa Indonesia: Lentera ajaib
íslenska: Töfraljósker
italiano: Lanterna magica
日本語: 幻灯機
한국어: 환등기
Lëtzebuergesch: Laterna magica
Nederlands: Toverlantaarn
norsk nynorsk: Laterna magica
português: Lanterna mágica
Türkçe: Büyülü fener
українська: Чарівний ліхтар